Ein Herz für die Gemeinschaft

Im Jahr 1949 gründete Hermann Gmeiner den Verein SOS-Kinderdorf mit dem Ziel, verlassenen Kindern und Kriegswaisen ein neues Zuhause zu geben. Längst hat die Idee auch im Düsseldorfer Süden einen festen Platz gefunden, wo ein neues Stadtteilzentrum alle Funktionen an neuer Stelle zusammenfasst.

Neubau KITA in Cadolzburg

Der schlüsselfertige Neubau der KiTa „Schwalbennest" im Cadolzburger Ortsteil Wachendorf erfolgte als PPP-Projekt der Gemeinde Cadolzburg mit der Firma GS Schenk als Generalbauunternehmen und der Firma Champini als zukünftigem Betreiber.

Kinderhaus Lappersdorf

PLANUNGSKONZEPT Das Gebäude erhält ein Flachdach mit Zellulosedämmung und extensiver Dachbegrünung, was einer starken Erwärmung in den Sommermonaten entgegenwirkt. Der Baukörper ist zweigeschossig, im Erdgeschoss sind 2 Krabbelgruppen einschl. der nötigen Nebenräume untergebracht.

KITA klitzeklein & riesengroß Zirndorf

Die KiTa in der Schützenstraße ist das Ergebnis eines Architektenwettbewerbs aus dem Jahr 2011, aus dem dürschinger architekten als Sieger hervorgingen. Es handelt sich um den Neubau einer Kita für 36 Krippenkinder, 50 Kindergartenkinder und 50 Hortkinder inkl. Freianlagen und einer Großküche. Ergänzt wird das Gebäude in einem zweiten Bauabschnitt um ein Familienzentrum.

KITA Sternschnuppe Zirndorf

Vereint unter einem gemeinsamen Dach bietet das neue Spielhaus Platz für je drei Krippen- und Kindergartengruppen. Als neuer Mittelpunkt im Wohngebiet zeigt sich das Gebäude mit seiner leichten hölzernen Hülle als eigenständiger und selbstbewusster Baukörper und fügt sich städtebaulich in die bestehende Struktur ein.
  • Flächeneffizientes Bauen
  • kostengünstiges Bauen
  • Nutzungskonzepte
  • Ökologisches Bauen
  • Raumklima
  • Schallschutz
  • Wärmeschutz

Ev. Kindertagesstätte St. Martin

Die Ev. Luth. Kirchengemeinde Schwabach St. Martin ersetzte 2010 ein baufälliges Gebäude des Kindergartens von St. Martin mit einem Neubau. Neben der historischen Dreieinigkeitskirche am Rand der Schwabacher Innenstadt entstand ein L-förmiger Neubau mit mehr als 700 m² Fläche.
Kindergärten / Schulen und Unterrichtsgebäude abonnieren