Kitzinger Brauhöfe

Früher Bier, heute Wohnraum Die Kitzinger Brauhöfe gelten als Initialzündung für die Innenstadt­entwicklung. Unter Erhalt des Grundcharakters des teils denkmalgeschützten Gebäudeensembles entstanden auf dem 4.000 m² großen Areal inmitten der historischen Altstadt 49 Eigentums­wohnungen.

Wohnen in der Werderstraße, Nbg.

Die SCHULTHEISS Wohnbau AG freut sich als Bauherr gemeinsam mit dem Münchner Architekturbüro Hild und K, beim Award „Wohnbauten des Jahres 2022” mit dem Projekt „Wohnen in der Werderstraße” nominiert worden zu sein.
  • Energieeffizientes Bauen
  • Flächeneffizientes Bauen
  • Ökologisches Bauen
  • Raumklima
  • Schallschutz
  • Statik
  • Wärmeschutz

Wohnanlage Gerbrunn

2 Gebäude mit 22 Wohnungen, überwiegend 3 Zimmern und Wohnflächen von 67-113 m² sind in der  Friederike-Nadig-Str- 15-17, 97218 Gerbrunn entstanden.                                                                                                                                                       

Ein Herz für die Gemeinschaft

Im Jahr 1949 gründete Hermann Gmeiner den Verein SOS-Kinderdorf mit dem Ziel, verlassenen Kindern und Kriegswaisen ein neues Zuhause zu geben. Längst hat die Idee auch im Düsseldorfer Süden einen festen Platz gefunden, wo ein neues Stadtteilzentrum alle Funktionen an neuer Stelle zusammenfasst.
KS-QUADRO E abonnieren