Produktbestellung

+49 911 99585-39

Sie wissen, welche unserer Kalksandsteine Sie für Ihr Bauprojekt nutzen möchten? Hier können Sie unter
+49 911 99585-39 direkt bestellen.

Produktberatung

+49 911 99585-55

Sie haben Fragen zum Einsatz unserer Produkte? Wir machen Bautechnik für Sie begreifbar. Unsere Beratung ist immer persönlich und auf aktuellem Stand der Technik. Rufen Sie uns an! Ihr schneller Draht zur Produktberatung:
+49 911 99585-55

Zapf Daigfuss Vertriebs-GmbH:

Aufgrund des Infektionsschutzgesetzes ist derzeit kein Verkauf an Privatkunden zulässig!

Telefonische Bestellannahme
Tel: +49 911 99585-39; Fax: +49 911 99585-34
Amberg-Behringersdorf-Breitengüßbach-Feucht-Rangau-Röhrach

01.04. - 30.11.2020
Mo-Do 07:00 - 12:00 Uhr, 12:30 - 17:00 Uhr
Fr 07:00 - 12:00 Uhr, 12:30 - 16:00 Uhr

Lieferscheinausgabe:
Amberg-Behringersdorf-Breitengüßbach-Feucht-Rangau-Röhrach

01.04. - 30.11.2020
Mo-Do 07:00 - 17:00 Uhr, Fr 07:00 - 16:00 Uhr

Verladung in den KS-Werken:
KSW Amberg-Behringersdorf-Breitengüßbach-Feucht-Röhrach:

01.04. - 30.11.2020
Mo-Do 06:00 - 18:00 Uhr, Fr 06:00 - 16:00 Uhr

Verladung im KS-Werk Rangau ab 14.04.2020:
(bis 31.08.2020)

14.04. - 31.08.2020
Mo-Do 07:00 - 16:00 Uhr, Fr 07:00 - 16:00 Uhr

Michael Leyerer geht nach 43 Jahren Berufszeit als Kalksandsteiner in den wohlverdienten Ruhestand

29.07.2020

Kaum zu glauben und beeindruckend! Michael Leyerer hat als 20-jähriger im Kalksandsteinwerk Wolfsbach seine ersten Schritte in der KS-Industrie gemacht.

Als gelernter Elektromaschinenbauer trat er am 18. April 1977 als Vorarbeiter im Kalksandsteinwerk Wolfsbach in Bayreuth ein. Seitdem war er einer, auf den man sich 100 % verlassen konnte. Deshalb übernahm er auch die Verantwortung für den Bereich Heizen und Härten.

Herzlichen Dank für die jahrzehntelange Treue und alles, alles Gute für den Ruhestand.

Dr. Hannes Zapf

v. l.: Dr. Hannes Zapf, Michael Leyerer, Betriebsleiter Norbert Lindner © Zapfwerke GmbH & Co. KG

v. l.: Dr. Hannes Zapf, Michael Leyerer, Betriebsleiter Norbert Lindner

© Zapfwerke GmbH & Co. KG