Produktbestellung

+49 911 99585-39

Sie wissen, welche unserer Kalksandsteine Sie für Ihr Bauprojekt nutzen möchten? Hier können Sie unter
+49 911 99585-39 direkt bestellen.

Produktberatung

+49 911 99585-55

Sie haben Fragen zum Einsatz unserer Produkte? Wir machen Bautechnik für Sie begreifbar. Unsere Beratung ist immer persönlich und auf aktuellem Stand der Technik. Rufen Sie uns an! Ihr schneller Draht zur Produktberatung:
+49 911 99585-55

Zapf Daigfuss Vertriebs-GmbH:

Aufgrund des Infektionsschutzgesetzes ist derzeit kein Verkauf an Privatkunden zulässig!

Telefonische Bestellannahme
Tel: +49 911 99585-39; Fax: +49 911 99585-34
Amberg-Behringersdorf-Breitengüßbach-Feucht-Rangau-Röhrach

01.04. - 30.11.2020
Mo-Do 07:00 - 12:00 Uhr, 12:30 - 17:00 Uhr
Fr 07:00 - 12:00 Uhr, 12:30 - 16:00 Uhr

Lieferscheinausgabe:
Amberg-Behringersdorf-Breitengüßbach-Feucht-Rangau-Röhrach

01.04. - 30.11.2020
Mo-Do 07:00 - 17:00 Uhr, Fr 07:00 - 16:00 Uhr

Verladung in den KS-Werken:
KSW Amberg-Behringersdorf-Breitengüßbach-Feucht-Röhrach:

01.04. - 30.11.2020
Mo-Do 06:00 - 18:00 Uhr, Fr 06:00 - 16:00 Uhr

Verladung im KS-Werk Rangau ab 14.04.2020:
(bis 31.08.2020)

14.04. - 31.08.2020
Mo-Do 07:00 - 16:00 Uhr, Fr 07:00 - 16:00 Uhr

Besuch der Handwerkskammer Bayreuth

10.07.2020

Am 2. Juli 2020 besuchten uns 12 Meisterschüler für das Maurer- und Betonhandwerk der Handwerkskammer für Oberfranken mit ihrer Lehrkräften, Herrn Manuel Speckner und Herrn Architekt Georg Gehardt, sowie dessen Mitarbeiterinnen, an unserem Stammsitz in Behringersdorf

Nach einer kleinen Stärkung im "Gärtla", selbstverständlich unter Einhaltung der aktuellen Hygiene- und Abstandsregelungen, wurde das hausintere Museum, die Musterbaustelle und selbstverständlich auch die Produktion bei laufendem Betrieb besucht.

Im Anschluss an die gewonnenen Eindrücke folgte noch ein kurzer Abriss an Theorie, rund um das fachgerechte Verarbeiten von Kalksandsteinen, abgestimmt auf den Lehrplan der Meisterschüler, durch Herrn Oliver Betz, Kalksandstein-Bauberatung Bayern GmbH. 

Abgerundet wurde der informative Vormittag mit einem gemeinsamen Mittagessen im Freien, bei dem das Erfahrene noch ausgiebig diskutiert wurde, ehe der Nachhauseweg angetreten wurde.

Harald Schieber

 © Zapf Daigfuss Vertriebs-GmbH
© Zapf Daigfuss Vertriebs-GmbH
 © Zapf Daigfuss Vertriebs-GmbH
© Zapf Daigfuss Vertriebs-GmbH