Produktbestellung

+49 911 99585-39

Sie wissen, welche unserer Kalksandsteine Sie für Ihr Bauprojekt nutzen möchten? Hier können Sie unter
+49 911 99585-39 direkt bestellen.

Produktberatung

+49 911 99585-55

Sie haben Fragen zum Einsatz unserer Produkte? Wir machen Bautechnik für Sie begreifbar. Unsere Beratung ist immer persönlich und auf aktuellem Stand der Technik. Rufen Sie uns an! Ihr schneller Draht zur Produktberatung:
+49 911 99585-55

Zapf Daigfuss Vertriebs-GmbH:

Telefonische Bestellannahme
Tel: +49 911 99585-39; Fax: +49 911 99585-34
Behringersdorf-Breitengüßbach-Feucht-Rangau-Röhrach

01.04. - 31.10.2018
Mo-Do 07:00 - 12:00 Uhr, 12:30 - 17:00 Uhr
Fr 07:00 - 12:00 Uhr, 12:30 - 16:00 Uhr

Lieferscheinausgabe:
Behringersdorf-Breitengüßbach-Feucht-Rangau-Röhrach

01.04. - 31.10.2018
Mo-Do 07:00 - 17:00 Uhr, Fr 07:00 - 16:00 Uhr

Verladung in den KS-Werken:
KSW Behringersdorf-Breitengüßbach-Feucht-Rangau-Röhrach:

01.04. - 31.10.2018
Mo-Do 06:00 - 18:00 Uhr, Fr 06:00 - 16:00 Uhr

Zapf Kalksandsteinwerk Amberg:

Telefonische Bestellannahme
Tel: +49 9438 9400-0; Fax: +49 9438 9400-40

03.04. - 18.12.2018
Mo-Do 07:00 - 17:00 Uhr
Fr 07:00 - 14:00 Uhr

Lieferscheinausgabe:

03.04. - 18.12.2018
Mo-Do 07:00 - 17:00 Uhr
Fr 07:00 - 14:00 Uhr

Verladung:

03.04. - 18.12.2018
Mo-Do 06:00 - 18:00 Uhr
Fr 06:00 - 16:00 Uhr

Werksbesichtigung Firma W. Markgraf / Bayreuth

18.05.2018

Mission: Mauerstein „Mitarbeiter-Schulung  Firma W. Markgraf GmbH & Co KG“ vom Freitag, 23.03.2018 war ein voller Erfolg

Die am 23.03.2018 seitens der Zapf Daigfuss Vertriebs-GmbH organisierte Schulung mit anschließender Werksbesichtigung im Kalksandsteinwerk der Zapfwerke GmbH & Co.KG in Behringersdorf fand großen Anklang bei den Teilnehmern der Firma Markgraf. Die Mitarbeiter des Fachbereichs Einkauf Hochbau unter der Führung des Leiters Einkauf Hochbau Jochen Erhardt waren zum einen über die anspruchsvollen Betriebsabläufe in allen Abteilungen, zum anderen über den persönlich nahen Kontakt der Geschäftsleitung zum Personal und zu ihren Kunden sehr erstaunt.

Miteinander begrüßte das Zapf Daigfuss Vertriebs-Team und die Geschäftsführer Dr. Hannes Zapf und Wolfgang Zapf die Mitarbeiter der Firma Markgraf. Anschließend führte Geschäftsführer Wolfgang Zapf die Besucher durch das Werk. Hierbei konnte die Gruppe den kompletten Produktionsablauf und den durchgehend hohe Qualitätsanspruch der Firma persönlich nah erleben. Auch an der Mission Mauerstein wurde aktiv teilgenommen und die KS-QUADRO Steine gestempelt. (Bild 1) Nach Erläuterungen über den Lagerplatz vorbei an der Verladung (Bild 2) ging es dann zum nächsten Tagespunkt über.

 © Zapf Daigfuss Vertriebs-GmbH
© Zapf Daigfuss Vertriebs-GmbH
 © Zapf Daigfuss Vertriebs-GmbH
© Zapf Daigfuss Vertriebs-GmbH
 © Zapf Daigfuss Vertriebs-GmbH
© Zapf Daigfuss Vertriebs-GmbH

Herr Dr. Hannes Zapf, Inhaber der Zapfwerke GmbH & Co.KG übernahm die Gruppe und führte die Besucher durch das firmeneigene Museum das umfassend Zeugnis über die Firmengeschichte von 1899 bis heute ablegt. (Bild 3) Dr. Zapf erläuterte hierbei, dass das KSW Behringersdorf das älteste Kalksandsteinwerk der Welt ist. Anhand der Ausführungen unterstützt durch Fotos und historische Werkzeuge konnte ein toller Einblick in die Firmengeschichte der Zapfwerke ermöglicht werden.


Nach dem Mittagessen referierte der Technischer Berater Harald Schieber von der Zapf Daigfuss, über verschiedene Themen wie Verarbeitung, Produkteigenschaften, Vielfalt und Umgang mit Verkaufsunterlagen usw. Wie bei jeder Schulungen legten wir auch wieder großen Wert auf den Dialog miteinander.
Wir danken der Firma Markgraf für die angenehmen Gespräche und freuen uns, dass das Bauunternehmen W. Markgraf seit Jahren treu unsere Mauersteine an ihren Baustellen in der Region verwendet.

Harald Schieber